Dort, wo Wald und Meer sich berühren, liegt Graal-Müritz – ein Ort mit Charme.

 

Das Besondere, Einzigartige ist die Lage des Ostseeheilbades. Gemütliche Cafés und Restaurants laden zu jeder Tageszeit zum Verweilen ein. Auf der über 4,5 km langen Strandpromenade flanieren die Besucher ganz entspannt. Der 5 km lange Strand mit feinsandigem weißem Sand ist für Ostseeurlauber in den Sommermonaten Anziehungspunkt Nr. 1. Die Blaue Europaflagge garantiert Badespaß für Groß und Klein. Sie ist der Beweis für klares Wasser und sauberen Strand und weht stolz an der Seebrücke in Graal-Müritz.

 

FKK Strand

Das „Nacktbaden“ hat in Graal-Müritz eine lange Tradition. Bereits Alfred Kerr, einer der einflussreichsten deutschen Theaterkritiker seiner Zeit, Schriftsteller, und Journalist, frönte dem Baden ohne Badehose und kam in den Jahren 1915 bis 1918 extra aus diesem Grund nach Graal und Müritz.

Auch heute noch ist der Strand von Graal-Müritz bei FKK-Anhängern sehr beliebt. Dafür sind spezielle Strandabschnitte im Bereich zwischen Mittelweg und Müritz-Ost ausgewiesen.

Hundestrand

Für Hundebesitzer und ihre vierbeinigen Freunde ist Graal-Müritz ein beliebter Urlaubsort. Die Ostseestrände und der ausgedehnte Küstenschutzwald sind ein wahres Paradies für beide. Damit Sie sich wohlfühlen, wurden extra drei Hundestrände eingerichtet, an denen Sie unter ihresgleichen den Strand und die Ostsee genießen können.

Weitere Informationen

Was dieser wunderschöne Ort abgesehen vom kilometerlangen Strand noch zu bieten hat, erfahren Sie hier:


Wahre Ostseekenner verbringen Ihren Urlaub in Graal-Müritz. Wir bieten die passende Ferienwohnung dafür.